Bridge
by Metalius Magazine



In der Prog-Szene ist der Name Everon heute schon sehr bekannt, und mit "Bridge" sollte sich das noch ausbreiten, auch ausserhalb der Szene. Denn was die Krefelder hier auf CD gebannt haben ist schon aller Ehren wert, und alleine für den Song "Across the Land" lohnt es sich die CD zu kaufen. Die Breaks sitzen haargenau und Sänger Oliver Philipps singt dermassen genial, dass es einem Freudentränen in die Augen treibt. Die Songs sind zwar technisch sehr ansprechend, aber die Band bemüht sich merklich die Melodien einfach zu halten, was im Endeffekt bedeutet dass die Songs niemals überladen wirken, sondern immer im Ohr hängen bleiben. Aber nicht nur das angesprochene "Across the Land" (mit Abstand der beste Prog Song den ich kenne), sondern auch "Juliet" oder "Driven" wissen zu überzeugen. Insgesamt werden hier 55 min Musik geboten, die zum Träumen einlädt. Gothic Fans, Rock Fans, Prog Fans, Metaller .... hier könnt ihr alle bedenkenlos zuschlagen, denn gute Musik bleibt gute Musik, und zwar genreüberschreitend. Everon haben es wirklich verdient.

9 von 10 Thumbstones